»

Ein medial aufgeregtes Wochenende liegt hinter uns: #Baerbockplag, das Zetern über sogenannte „Impfschwänzer“ oder Hans Georg Maaßen, der sagt, was […]

«

Zu Besuch beim SWR1

Zu Besuch beim SWR1

Ein medial aufgeregtes Wochenende liegt hinter uns: #Baerbockplag, das Zetern über sogenannte „Impfschwänzer“ oder Hans Georg Maaßen, der sagt, was ohnehin jeder wissen kann, nämlich dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk viel zu oft eine linke politische Schlagseite besitzt…
Ich jedenfalls fahre heute Nachmittag nach Stuttgart, wo ich morgen vormittag, 10 Uhr, beim SWR1 (Radio) und der Moderatorin Nicole Köster eingeladen bin. In ihrer Sendung „Leute“ werden Menschen aus aller Welt zu ihren ganz persönlichen Geschichten und ihrer Sicht auf aktuelle Themen befragt. Der Sender kündigt das Interview so an:
„Parteiausschlussverfahren gegen Sarah Wagenknecht bei den Linken, die Grünen wollen den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer aus ihrer Partei ausschließen. Und die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry beklagt eine ‚Hexenjagd‘ ihrer Partei nach ihrem Parteiaustritt.
Stellt sich die Frage: Wie und worüber wird in den Parteien maßgeblich diskutiert? Stehen Personen im Vordergrund oder Inhalte?“
Ich finde, darüber lohnt es zu sprechen. Wenn Ihr/Sie das auch so seht und mithören wollt: Die Sendung „Leute“ wird am morgigen Dienstag, 10.00 Uhr ausgestrahlt. Ansonsten kann man die Aufzeichnung auch hier finden:
https://www.youtube.com/swr1bw. Mehr zur Sendung:https://www.swr.de/swr1/bw/swr1leute/frauke-petry-104.html