+++ Unsere Brücken stehen jetzt am Hindukusch +++

Gerade lese ich, dass die Bundesregierung einer Verlängerung des seit 20 Jahren andauernden Einsatzes der Bundeswehr in Afghanistan um ein weiteres Jahr zugestimmt hat. 1.300 Armeeangehörige aus Deutschland werden dort also bis zunächst 31. Januar 2022 die Sicherheitskräfte vor Ort im Rahmen der Mission „Resolute Support“ unterstützen. Der Bundestag muss dem zwar noch zustimmen, doch […]

+++ Der Erfolg? Maximal zweifelhaft! +++

Was für ein pompöses Spektakel gestern an der tschechisch-deutschen Grenze im sonst beschaulichen sächsischen Breitenau. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Landesinnenminister Roland Wöller (CDU) samt eines gewaltigen Aufgebotes aus Kameraleuten, Reportern und Bundespolizeibeamten begutachteten dort die Arbeiten am innereuropäischen Muntantenwall. Horst Seehofer zeigte sich laut MERKUR vor Ort „beeindruckt“ und stellte die Fortsetzung der Kontrollen […]

+++ Svenjas Ringen um (gute) Luft +++

Umweltministerin Svenja Schulze (Spezialdemokraten) hat heute Vormittag mit dem ihr eigenen glückselig verzückten Dauerlächeln die neuesten Erkenntnisse über die Luftqualität in Deutschland vorgestellt. Man kann es kurz zusammenfassen: Sie freut sich, die Vögel wieder in den Städten singen zu hören, zeigt Begeisterung über jede Menge Popup-Radwege in Ballungszentren, und erwartet, dass weniger Verkehr unsere Städte […]

+++ Gleiche Wohnungen für gleiche Menschen +++

Wenn Hofreiter (Grüne) und Riexinger (Linke) nach der Kernkraft, dem Auto jetzt das Einfamilienhaus als neuen Lieblingsfeind entdecken, lohnt sich ein Blick in die DDR. Dort war man etwas deutlicher, wenn man das Menschenbild auch auf den staatlichen Wohnungsbau übertrug. Warum sollte es Unterschiede bei den Wohnungen geben, wenn die Menschen doch qua sozialistischer Ideologie […]

+++ Licht am Ende des Tunnels mit „überraschend“ positiven Corona-Nachrichten +++

Während heute im Bundestag seit dem Morgen mit Feuereifer über die „Fortgeltung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ mit allen Konsequenzen debattiert wurde, geht eine Meldung vom gestrigen Tag seltsamerweise mehr oder weniger unter. Es lohnt sich aber, ihr Aufmerksamkeit zu schenken. „Überraschendes Phänomen – Corona weltweit auf dem Rückzug“ überschreibt ntv einen wirklich lesenswerten […]

+++ Gericht kippt erneut „Coronaregeln“ +++

Und wieder hält eine dieser für normale Menschen nicht nachvollziebaren und deshalb auch weitgehend nicht akzeptierten Freiheitsbeschränkungen unter der Flagge des vorgeblichen Coronaschutzes einer gerichtlichen Überprüfung nicht stand. Die nächtliche Ausgangssperre in Baden-Württemberg hat nach einer Entscheidung des dortigen Verwaltungsgerichtshofes ein Ende. Wie WELT am Mittag berichtet, schreibt das Gericht der Landesregierung ins Stammbuch: „Nach […]

+++ Unverhandelbare Freiheiten +++

Gestern fiel mir wieder einer dieser irren Sätze ein: „Das Virus ist eine demokratische Zumutung.“ Und es war nicht Angela Merkel, von der diese fragwürdige Feststellung ursprünglich stammt, sondern Christian Lindner, der mir den Satz in Erinnerung rief. Ein Gastbeitrag des Bundesvorsitzender der Liberalen auf t-online trug die Überschrift, „Gebt Geimpften die Grundrechte zurück!“. Lindner […]

+++ Der flächendeckende Blackout ist keine Fiktion mehr +++

Strom ist in unserem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken. Wie wichtig er für uns ist und was alles damit betrieben wird merken wir erst, wenn einmal eine Sicherung heraus fliegt. Nun stellen Sie sich vor, der Strom würde komplett ausfallen. Für längere Zeit. Absurd? Nein! Denn Deutschland ist schon oft an einem Blackout vorbei geschrammt, […]

+++ Sag mir, ob Du geimpft bist und ich sage Dir, ob Du vor die Haustür darfst +++

Sag mir, ob Du geimpft bist und ich sage Dir, ob Du vor die Haustür darfst. Dieses zugegeben etwas abgewandelte Sprichwort ging mir heute morgen durch den Kopf als ich in den Nachrichten die immer schneller an Fahrt gewinnende Diskussion um „Privilegien“ für Corona-Geimpfte verfolgte. Zusätzlich beschleunigt wird die Debatte durch Vertreter etlicher europäischer Staaten, […]

+++ Wenn Du nicht mehr weiter weißt, bilde einen Arbeitskreis +++

Wenn Du nicht mehr weiter weißt, bilde einen Arbeitskreis. Daran musste ich gestern denken, als zwischen all den Meldungen über die neuerliche Coronarunde im Kanzleramt und die praktisch minütlich durchgestochenen „Zwischenwasserstände“ auf der nach oben offenen Reglementierungslatte wenige unscheinbare Zeilen in der WELT auftauchten, die auch sonst kaum eine Rolle in der Berichterstattung spielten: „Bis […]