Silvestergruß

Ein Jahr voller Höhen und Tiefen neigt sich dem Ende zu. Während wir mit der Familie und Freunden geduldig darauf warten das neue Jahr zu begrüßen, lassen wir auch die vergangenen Monate Revue passieren. Was haben wir erreicht? Was hat uns besonders bewegt? So wichtig es auch ist an diesen Tagen Vergangenes zu reflektieren, so […]

Weihnachten Polizei

Weihnachten nähert sich in großen Schritten. Zeit für Besinnlichkeit, Zeit für Harmonie, Zeit zum Feiern im Kreis seiner Lieben… Doch leider ist dies nicht allen Menschen möglich. Vor Kurzem erst hat die Polizeigewerkschaft in einem bewegenden Video (siehe Link) die Situation vieler Polizisten und deren Familien dargestellt. Sie müssen Dienst tun und können nicht zuhause […]

Frauke Petry: Bundesregierung bringt Deutschland ins Technikmuseum

Berlin, 20.12.2017. Der neue Chef des Branchenverbands Bitkom Achim Berg beklagt im Interview mit der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG die Tatenlosigkeit der Bundesregierung beim Breitbandausbau. „Die deutsche Wettbewerbsfähigkeit sei in Gefahr. Große Themen, wie der Digitalpakt oder der Breitbandausbau stünden still.“ Dazu Frauke Petry, MdB und Mitglied der Blauen Gruppe im Sächsischen Landtag: „Noch vor der Bundestagswahl […]

Frauke Petry unterstützt den Verein PIA (Pirna in Aktion e.V.)

Gestern überreichte die Bundestagsabgeordnete Dr. Frauke Petry dem Verein PIA einen Spendenscheck i.H.v. 500,- €. Ziel des Vereins ist die Freilegung des 2016 entdeckten historischen Brunnens. Hierfür hat der PIA e.V. ein Crowdfunding gestartet. Wir wünschen viel Erfolg bei dem Vorhaben und freuen uns den Brunnen, der sich nur eine Straße entfernt vom zukünftigen Bürgerbüro […]

Merkel Besuch Anschlag Opfer Berlin

„Ich möchte Frau Merkel sagen, dass sie das Blut meines Sohnes an ihren Händen hat.“ Das sagte Janina Urban, Mutter des getöteten polnischen Lkw-Fahrers Lukasz Urban, dem DLF Heute jährt sich der Anschlag in Berlin zum ersten Mal. Wiederholt wurden gegen die Bundesregierung, speziell Fr. Merkel, schwere Vorwürfe erhoben. Nun meldet sich auch die Mutter […]

Frauke Petry: Antisemitismusbeauftragter – Feuerlöscher gegen Waldbrand

Berlin, 18.12.2017. Bundesinnenmister Thomas de Maizière (CDU) forderte in der BILD AM SONNTAG vor dem Hintergrund der antiisraelischen Demonstrationen in Berlin und anderswo in Deutschland, in deren Verlauf unter anderem israelische Fahnen verbrannt wurden, die Einrichtung eines sogenannten Antisemitismusbeauftragten innerhalb der nächsten Bundesregierung. Dazu Frauke Petry, MdB und Mitglied der Blauen Gruppe im Sächsischen Landtag: […]

Frauke Petry: BAMF-Personalpolitik ist angesichts zehntausender unbearbeiteter Anträge fahrlässig

Berlin, 15.12.2017. Medienberichten zufolge hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 2017 etwa 1.500 Vollzeitstellen abgebaut. Die Zahl dieser Stellen ging von Januar bis November dieses Jahres von 9.057 auf 7.476 zurück, teilte die Nürnberger Behörde mit. In diesem Zeitraum wurde vor allem die Zahl des temporären Unterstützungspersonals reduziert, das im Zuge der Flüchtlingskrise […]

Frauke Petry: Wirtschaftliche Standortvielfalt statt Leuchtturmpolitik

Berlin, 13.12.2017. Frauke Petry, MdB und Mitglied der Blauen Gruppe im Sächsischen Landtag in der Aktuellen Debatte „Siemens-Standorte in Sachsen sichern; Industriestandorte Görlitz und Leipzig in eine sichere Zukunft führen!“: „Die angekündigten Schließungen von Siemens-Standorten in Sachsen zeitigen – sollten sie tatsächlich umgesetzt werden – insbesondere für die Region Görlitz schwerwiegende Folgen. Das hängt vor […]

Frauke Petry: Diskussion um Bürgerrechte überfällig, aber von Stärkung kann keine Rede sein, nur vom Versuch der Wiederherstellung

Berlin, 12.12.2017. FDP, AfD und Linke haben heute Entwürfe zur Abschaffung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes in das Parlament eingebracht. Dazu Frauke Petry, MdB und Mitglied der Blauen Gruppe im Sächsischen Landtag in ihrer ersten Rede im Bundestag: „Anstatt die Gemeinsamkeiten aller drei Anträge zu sehen, wurde das Trennende in der Debatte emotional ausgeschlachtet. Übereinstimmend bleibt festzustellen, dass […]

Rückblick Berlin 09.12.2017

Die nunmehr fünfte öffentliche Veranstaltung des Bürgerforums ‚Blaue Wende‘ fand am vergangenen Wochenende in der Bibliothek des Konservatismus in Berlin statt. Sie schloss sich nahtlos an die erfolgreichen Foren in Hessen und Sachsen an. Das Interesse – das zeigte der mit 80 Gästen bis auf den letzten Platz gefüllte Lesesaal der Bibliothek – ist ungebrochen […]