Rückblick Diskussionsrunde Pirna

Am 23. November stellte Frauke Petry in ihrem Wahlkreis in Pirna vor knapp 150 Gästen das Konzept der „Blauen Wende“ vor. In herzlichen und vertrauensvollen Gesprächen nach dem offiziellen Teil des Abends nahmen interessierte Bürger, darunter viele mittelständische Unternehmer, die Gelegenheit wahr, mit Frauke Petry und Uwe Wurlitzer Ideen, Anregungen und Fragen zu einer freiheitlich-konservativen […]

Abstimmung im Bundestag

Heute berät der Bundestag über die Verlängerung der Auslandseinsätze unserer Bundeswehr. Aus diesem aktuellen Anlass informieren wir Sie hier gerne über unsere Positionen zu den Themen „Außen- und Sicherheitspolitik“: Die Außenpolitik ist an deutschen Interessen auszurichten und trägt zugleich der zentralen geografischen Lage unseres Landes in Europa Rechnung. Souveränes nationales Handeln bei gleichzeitiger internationaler Zusammenarbeit. […]

Frauke Petry: Jahrestag des „Luxor-Massakers“ mahnt, Terror Einhalt zu gebieten

Berlin, 17.11.2017. Heute vor 20 Jahren, am 17. November 1997 starben beim Attentat nahe Luxor in Ägypten 62 Menschen – 35 Schweizer, vier Deutsche, aber auch Japaner, Briten, Franzosen, ein Kolumbianer, drei ägyptische Polizisten und ein Reiseführer. Das „Massaker von Luxor“ (taz) ging in die Geschichte Ägyptens und des Tourismus ein. Dazu Frauke Petry, MdB […]

Frauke Petry zur Aktuellen Debatte „Hinter Gittern? Drohender Kollaps in den JVAs abwenden!“

Zusammenhang zwischen Straftat und Strafe muss wieder erkennbar sein „Plötzlich regnet es zu diesem Thema Geistesblitze in rauen Mengen, jeder weiß, dass das Personal in den Vollzugsanstalten knapp ist und einer dringenden Aufstockung bedarf. Aber wie so oft klaffen Wunsch und Wirklichkeit weit auseinander. Wen wundert es, denn maßgebliche Reformen wurden durch die Staatsregierung bisher […]

Frauke Petry zum Antrag der Fraktion Die Linke „Regierungserklärung des Ministerpräsidenten zur Regierungsfähigkeit der Staatsregierung bei der Lösung der drängendsten Probleme in Sachsen“

Frauke Petry zum Antrag der Fraktion Die Linke „Regierungserklärung des Ministerpräsidenten zur Regierungsfähigkeit der Staatsregierung bei der Lösung der drängendsten Probleme in Sachsen“ Vernünftige, konservative Politik für Sachsen ist das Gebot der Stunde „Grundsätzlich ist an einer Regierungserklärung zum Ende einer Amtszeit nichts zu Kritisierendes. Zwar geht es nicht um die Regierungsfähigkeit als Solches, wohl […]

Spendenaufruf für die Blaue Wende

Ein Projekt wie die „Blaue Wende“ benötigt neben viel Engagement, kreativen und fähigen Köpfen, Mut und Willen, auch finanzielle Mittel, um eine echte freiheitlich-konservative Politik in Deutschland möglichst bald umzusetzen. Geld ist wichtig, um unsere Vorstellungen und Angebote an freiheitsliebende Bürger in Deutschland bekannt zu machen. Dazu gehören ansprechende Räumlichkeiten für Veranstaltungen und öffentliche Werbung […]

Rückblick: Auftaktveranstaltung der blauen Wende

Im hessischen Rodgau nahe Frankfurt fand am 11. November die erste Veranstaltung des Bürgerforums Blaue Wende statt. Nach Wortbeiträgen zu Struktur, Aufbau und Programmatik des Bürgerforums Blaue Wende und der Blauen Partei durch Marcus Pretzell MdEP und Frauke Petry MdB entwickelte sich rasch eine spannende Diskussion zu verschiedenen Themen, die den vorher gesteckten Zeitrahmen am […]

9. NOVEMBER – IN MEHRFACHER HINSICHT TAG DER ERINNERUNG

Am morgigen 09. November 2017 jährt sich zum 79. Mal der Gedenktag an die Reichspogromnacht, eines barbarischen Ereignisses, bei dem gelenkt und organisiert durch das nationalsozialistische Regime hunderte Menschen zu Tode kamen – entweder direkt ermordet oder in den Selbstmord getrieben. Über 1.400 Synagogen, Betstuben und sonstige Einrichtungen des jüdischen Lebens sowie tausende Geschäfte, Wohnungen […]

FRAUKE PETRY: FEILSCHEN UM JAMAIKA-INHALTE IST ZUMUTUNG FÜR DIESES LAND

Berlin, 02.11.2017. Die Verhandlungspartner der Jamaika-Sondierungsrunden sind mittlerweile beim Thema Landwirtschaft angelangt. Wie die WELT berichtet, kam es dabei zum Konflikt zwischen CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer und dem Grünen-Politiker Robert Habeck. Der Umweltminister in der schleswig-holsteinischen Jamaika-Koalition habe dafür plädiert, zunächst keine gemeinsamen Agrarleitlinien zu Papier zu bringen. Daraufhin habe Scheuer ihm eine destruktive Verhandlungsführung vorgeworfen. […]

ZUM REFORMATIONSTAG 2017: DIE FREIHEIT DES CHRISTENMENSCHEN

Ganz im Zeichen Luthers sollte das Jahr 2017 stehen, ein ganzes Lutherjahrzehnt liegt gar hinter uns, auch wenn die allermeisten von uns davon wohl weniger mitbekamen. Gleichwohl lohnt es sich, über Luthers Botschaft nicht nur heute nachzudenken, und zwar unabhängig davon ob wir Lutheraner oder Katholiken sind; oder ob wir überhaupt Christen sind. Es lohnt, […]