Kategorie Archiv: Aktuelles

Rückblick Berlin 09.12.2017

Die nunmehr fünfte öffentliche Veranstaltung des Bürgerforums ‚Blaue Wende‘ fand am vergangenen Wochenende in der Bibliothek des Konservatismus in Berlin statt. Sie schloss sich nahtlos an die erfolgreichen Foren in Hessen und Sachsen an. Das Interesse – das zeigte der mit 80 Gästen bis auf den letzten Platz gefüllte Lesesaal der Bibliothek – ist ungebrochen […]

FRAUKE PETRY: SCHÜLER SOLLEN EINMALEINS BEHERRSCHEN, STATT ALS „DIGITAL NATIVES“ DAS ECHTE LEBEN ZU VERPASSEN

Berlin. 01.12.2017. Bundesverteidigungsministern von der Leyen will den Umgang mit Smartphones und Tablets im Unterricht verankern. Kinder und Jugendliche seien heute schon „Digital Natives“ und müssten lernen, mit der Technik umzugehen. Das sei eine „nationale Bildungsaufgabe“, sagte die Ministerin dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Frauke Petry, Mitglied des Deutschen Bundestages, kommentiert: „Unsere Kinder lernen den Umgang […]

RÜCKBLICK VERANSTALTUNG GRIMMA

Im bis auf den letzten Platz gefüllten Grimmaer Rathaussaal trafen sich am 28. November rund 200 interessierte Bürger im Rahmen eines Diskussionsabends des Bürgerforums ‚Blaue Wende‘. Grimma ist auch der Gründungsort der ‚Blauen Partei‘ – insofern hatte die Wahl des Ortes noch einmal besonderen Charme. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch ein langes und gleichermaßen nachdenkliches […]

Rückblick Diskussionsrunde Pirna

Am 23. November stellte Frauke Petry in ihrem Wahlkreis in Pirna vor knapp 150 Gästen das Konzept der „Blauen Wende“ vor. In herzlichen und vertrauensvollen Gesprächen nach dem offiziellen Teil des Abends nahmen interessierte Bürger, darunter viele mittelständische Unternehmer, die Gelegenheit wahr, mit Frauke Petry und Uwe Wurlitzer Ideen, Anregungen und Fragen zu einer freiheitlich-konservativen […]

Abstimmung im Bundestag

Heute berät der Bundestag über die Verlängerung der Auslandseinsätze unserer Bundeswehr. Aus diesem aktuellen Anlass informieren wir Sie hier gerne über unsere Positionen zu den Themen „Außen- und Sicherheitspolitik“: Die Außenpolitik ist an deutschen Interessen auszurichten und trägt zugleich der zentralen geografischen Lage unseres Landes in Europa Rechnung. Souveränes nationales Handeln bei gleichzeitiger internationaler Zusammenarbeit. […]

Frauke Petry zum Antrag der Fraktion Die Linke „Regierungserklärung des Ministerpräsidenten zur Regierungsfähigkeit der Staatsregierung bei der Lösung der drängendsten Probleme in Sachsen“

Frauke Petry zum Antrag der Fraktion Die Linke „Regierungserklärung des Ministerpräsidenten zur Regierungsfähigkeit der Staatsregierung bei der Lösung der drängendsten Probleme in Sachsen“ Vernünftige, konservative Politik für Sachsen ist das Gebot der Stunde „Grundsätzlich ist an einer Regierungserklärung zum Ende einer Amtszeit nichts zu Kritisierendes. Zwar geht es nicht um die Regierungsfähigkeit als Solches, wohl […]

Spendenaufruf für die Blaue Wende

Ein Projekt wie die „Blaue Wende“ benötigt neben viel Engagement, kreativen und fähigen Köpfen, Mut und Willen, auch finanzielle Mittel, um eine echte freiheitlich-konservative Politik in Deutschland möglichst bald umzusetzen. Geld ist wichtig, um unsere Vorstellungen und Angebote an freiheitsliebende Bürger in Deutschland bekannt zu machen. Dazu gehören ansprechende Räumlichkeiten für Veranstaltungen und öffentliche Werbung […]

Rückblick: Auftaktveranstaltung der blauen Wende

Im hessischen Rodgau nahe Frankfurt fand am 11. November die erste Veranstaltung des Bürgerforums Blaue Wende statt. Nach Wortbeiträgen zu Struktur, Aufbau und Programmatik des Bürgerforums Blaue Wende und der Blauen Partei durch Marcus Pretzell MdEP und Frauke Petry MdB entwickelte sich rasch eine spannende Diskussion zu verschiedenen Themen, die den vorher gesteckten Zeitrahmen am […]

9. NOVEMBER – IN MEHRFACHER HINSICHT TAG DER ERINNERUNG

Am morgigen 09. November 2017 jährt sich zum 79. Mal der Gedenktag an die Reichspogromnacht, eines barbarischen Ereignisses, bei dem gelenkt und organisiert durch das nationalsozialistische Regime hunderte Menschen zu Tode kamen – entweder direkt ermordet oder in den Selbstmord getrieben. Über 1.400 Synagogen, Betstuben und sonstige Einrichtungen des jüdischen Lebens sowie tausende Geschäfte, Wohnungen […]

ZUM REFORMATIONSTAG 2017: DIE FREIHEIT DES CHRISTENMENSCHEN

Ganz im Zeichen Luthers sollte das Jahr 2017 stehen, ein ganzes Lutherjahrzehnt liegt gar hinter uns, auch wenn die allermeisten von uns davon wohl weniger mitbekamen. Gleichwohl lohnt es sich, über Luthers Botschaft nicht nur heute nachzudenken, und zwar unabhängig davon ob wir Lutheraner oder Katholiken sind; oder ob wir überhaupt Christen sind. Es lohnt, […]