Mein Buch

Im Juni 2021 veröffentlichte ich mein Buch „Requiem für die AfD“, das medial kurzfristig einiges Aufsehen erregte. Der Grund war die parallel zu Tage tretende AfD-Spendenaffäre, die bis heute nicht umfassend aufgearbeitet wurde. Dabei geht es in „Requiem für die AfD“ um viel mehr.

In den Hintergrund trat die Geschichte der Partei, die ich 2013 mitgegründet habe und die für mehr als 5 Jahre meine politische Leidenschaft bestimmte. Es ist eine Geschichte, die erzählt werden muss, weil es bald niemand mehr kann, der von Anfang an dabei war.

Wer mehr über dieses Projekt erfahren oder das Buch direkt vom Verlag erwerben möchte, kann sich hier zum Stadtluftverlag klicken oder geht direkt zu petry-buch.de. Aktuell ist das Buch auch noch über www.amazon.de zu bestellen.